Lebenshilfe Nordhorn

Herzlich willkommen
in der Kindertagesstätte Löwenzahn!

Zwei Häuser für Kinder von 0 bis 6 Jahren

In unserer Kindertagesstätte Löwenzahn betreuen wir insgesamt bis zu 75 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren. In unserem Haus in Waldseite gibt es eine Krippengruppe mit bis zu 15 Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren, eine Regelgruppe mit bis zu 25 Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren sowie eine Kleingruppe (Regelgruppe) mit bis zu 17 Kindern. Wenn ein Bedarf besteht, können wir diese Gruppen auch als Integrationsgruppen führen. So können in unserer Kita Kinder mit und ohne besondere Förderbedürfnisse gemeinsam spielen und lernen. Die Gruppengröße verringert sich dann und eine heilpädagogische Fachkraft ergänzt das Team der Gruppe. Neben der Integration von Kindern mit besonderen Förderbedürfnissen findet in den Räumen unseres Hauses eine gezielte Frühförderung für Kinder, die in ihrer Entwicklung Unterstützung benötigen, statt. In unserem Haus im Sieringhoek gibt es eine Regelgruppe mit bis zu 25 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren. Unsere Öffnungszeiten orientieren sich an den Bedürfnissen der Familien in unserer Kindertagesstätte.


Kinder brauchen Wurzeln –
Ihr Kind in unserer Kindertagesstätte

Für Ihr Kind sind wir liebevolle und verlässliche Bezugs-ErzieherInnen. So kann Ihr Kind Vertrauen fassen, Schutz und Geborgenheit erfahren und eine wohlwollende Wertschätzung erleben. Durch einen steten Rhythmus und wiederkehrende Rituale im Tagesablauf sorgen wir dafür, dass Ihr Kind Sicherheit und Orientierung spürt. Sie als Eltern sind die wichtigsten Menschen im Leben Ihres Kindes. Sie vertrauen uns Ihr Kind an und wir sind uns unserer Verantwortung bewusst. Deshalb ist uns ein vertrauensvolles Miteinander im Sinne Ihres Kindes besonders wichtig.

Das geschieht durch

• eine sanfte Eingewöhnung Ihres Kindes in die Kita, 
• regelmäßige Elternabende, 
• regelmäßige Elterngespräche über die Entwicklung Ihres Kindes,
• kurze Gespräche „zwischen Tür und Angel“,
• Dokumentationen des pädagogischen Alltags (z.B. Bildungs- und Lerngeschichten, Portfolio, Entwicklungsberichte),
• einen Elternbeirat,
• gemeinsame Feste und Feiern.


Kinder brauchen Flügel –
Aus eigener Kraft die Welt für sich entdecken

Ihr Kind lernt die Welt durch Spielen kennen. Denn Spielen ist Lernen mit Herz und Verstand. Wir begleiten und unterstützen Ihr Kind, damit es sich ganz selbstverständlich die Welt ringsum erschließt.

Ganzheitliche Bildung erwächst durch

• freie Bewegung und freies Spielen,
• kindgerechte Projekte, die Lernlust und Neugier wecken,
• vertrauensvolle Beziehungen zu den ErzieherInnen und zwischen den Kindern.

Wir dokumentieren die Entwicklungs- und Lernschritte Ihres Kindes und freuen uns gemeinsam über das Erlebte und Erlernte. Nur so entwickelt Ihr Kind Ich-Stärke und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.


Plätze zum Spielen laden ein – Lernlust und Neugier wecken

Freispielzeit ist immer auch Lernzeit. Wenn Ihr Kind selbstvergessen spielt, lernt es. Die wissenschaftliche Forschung hat die enorme Lernfähigkeit von Kindern in den ersten Lebensjahren bestätigt. Das Kind lernt ganz spontan und individuell. Es bestimmt sein Tempo dabei selbst. Projekte wecken die Neugier und die Lernlust Ihres Kindes. Wir bieten entsprechende Angebote in den geeigneten Räumen. Es gibt Gruppenräume sowie Verfügungsräume mit Spielbereichen, die nach den Themen der Kinder gestaltet werden. Die Räume der nahegelegenen Dorfgemeinschaftshäuser nutzen wir als Bewegungsräume. Bei nahezu jedem Wetter genießen wir Spiele mit viel Bewegung an der frischen Luft auf dem Außengelände.


Projekt „Brückenjahr“ – wir sind dabei!

Jedes Jahr nehmen wir mit den Kindern ein Jahr vor ihrer Einschulung am Projekt „Brückenjahr“ teil. Damit erleichtern wir Ihrem Kind den Übergang von der Kindertagesstätte in die Grundschule.

 

Nimm ein Kind an die Hand und lass’ dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.

 

Anmeldung

Sie möchten Ihr Kind in der Kindertagesstätte Löwenzahn anmelden? Hier finden Sie das aktuelle Anmeldeformular!


Kontakt

Kindertagesstätte Löwenzahn Waldseite:

Schützenstraße 15b, 48455 Bad Bentheim
Telefon (05924) 997138-0
Fax (05924) 997138-1

Kindertagesstätte Löwenzahn Sieringhoek:
Im Sieringhoek 22, 48455 Bad Bentheim
Telefon (05924) 2993088

Ansprechpartnerin:

Tanja Holke
loewenzahn@lebenshilfe-nordhorn.de